Telefon 0571/87677

  • Herzlich Willkommen ...
  • Prävention
  • Rat und Hilfe

Unterrichtsbesuche

Wildwasser bietet Schulen Informationsbesuche zum Thema sexualisierte Gewalt an. Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler in der 6.Klasse.  In Kooperation mit der Beratungsstelle mannigfaltig e.V. wird mit Jungen und Mädchen getrennt über die Thematik gesprochen. Vorausgehend dazu findet ein Elternabend statt.

Im Kreis Minden-Lübbecke gibt es die Möglichkeit, das theaterpädagogische Projekt „Mein Körper gehört mir“ (Klasse 4) und "Ich werde es sagen" (ab Klasse 11) von der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück an Schulen durchzuführen. Bei einer Durchführung erfolgt der Besuch von einer Mitarbeiterin unserer Fachberatungsstelle oder der Beratungsstelle mannigfaltig bei Ihnen in der Schule, um mit den Kindern/Jugendlichen die evtl. auftretenden Fragen und Unsicherheiten aufzufangen und aufzuklären.

Beide Theaterpädagogischen Projekte werden vom Bündnis gegen sexualisierte Gewalt unter der Führung der Sparkassenstiftung durchgeführt. In diesem Rahmen gibt es jedes Jahr mehrere Lehrerfortbildungen und Sichtveranstaltungen für Erwachsene, falls sie Interesse an einer Teilnahme haben melden sie sich gerne bei uns.

Bei Interesse melden sie sich bitte bei unserer Präventionsmitarbeiterin Frau Finola Nieratschker unter

0571/87677 oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AUFKLÄREN. BERATEN. HELFEN.

wwTeamKlein

Wir sind für Sie da! Lernen Sie unser Team kennen!

Mehr erfahren!

Hier finden Sie uns!

anfahrt

Wildwasser Minden e.V.
Weberberg 2
32423 Minden
verein@wildwasser-minden.de
Telefon: 0571/87677